Fachkommission Lehr- und Lernmittel für den Unterricht Hörgeschädigter an Schulen für Hörgeschädigte und an allgemeinen Schulen

Klick!

Mathematik

Lehrwerk zum Fach Mathematik Klasse 1–7 (Förderschwerpunkt Lernen)

Cornelsen Verlag Berlin

 

Klick! Mathematik 1–7 umfasst jeweils

 

  • ein Schülerbuch (12,95 €)
  • ein Arbeitsbuch (9,50 €)
  • Kopiervorlagen mit CD-ROM (ab 16.- €)
  • Handreichungen für den Unterricht (ab 11.- €).

Daneben gibt es noch diverse Zusatzmaterialien wie Zwanzigerfeld und Zahlenstrahl.

 

"Klick!" ist konzipiert für die Förderschule (mit dem Förderschwerpunkt Lernen). Für die Klassenstufen 1–7 sind Schulbuch und Arbeitsheft (Klasse 1: zwei Arbeitsbücher) erhältlich, wobei das Schulbuch zumindest in den Klassenstufen 1–4 auch als Arbeitsheft verwendet werden müsste. Die Reihe ist klar und einfach strukturiert und behandelt die wesentlichen Inhalte (Leitideen: Zahl – Raum und Form – Messen). Besonders die Leitidee Zahl wird sehr ausführlich, kleinschrittig und für Förderschüler solide und gut dargeboten (Operationsverständnis – Rechenstrategien). Die Arbeitsbücher der Klasse 1 beschränken sich auf den Zahlenraum bis 6, der in Klasse zwei erst auf 10 und dann auf 20 erweitert wird. Für stärkere Schüler geht das Buch damit jedoch zu kleinschrittig vor und bietet nur wenige Herausforderungen.

Als didaktische Hilfsmittel wird auf verschiedene Darstellungsmöglichkeiten zurückgegriffen: Plättchen, Zehnerstreifen, Hunderterfeld, Zahlenstrahl, Stellenwerttafel und Systemblöcke. Von Beginn an werden methodische Hilfen über Symbole verwendet: Sternchenaufgaben (Differenzierung), Partner- und Gruppenarbeit, Entdeckeraufgaben, Selbstkontrolle …

Die sprachlich einfachen Anforderungen kommen lernschwachen hörgeschädigten Schüler/innen sehr entgegen. Die Bücher und Hefte der ersten Klassenstufen kommen mit kurzen Aufgabenstellungen aus und sind so strukturiert, dass die Aufgaben weitestgehend selbsterklärend sind. In den höheren Klassenstufen werden zunehmend auch Sachaufgaben aufgeführt, die allerdings auf einfache Satzstrukturen zurückgreifen. Auch hier sind im Ganzen die Aufgabenstellungen einfach und knapp formuliert.

Durchgängig wird eine hilfreiche Visualisierung angeboten, einerseits für die Darstellung der mathematischen Inhalte (s.o.), andererseits, um die Aufgaben- bzw. Problemstellung zu verdeutlichen. Die einzelnen Kapitel, Seiten und Aufgaben sind sehr übersichtlich und klar strukturiert und insbesondere für Grundschüler sehr ansprechend gestaltet. Leider sind die Arbeitshefte ab Klasse 5 im Vergleich zur Unterstufenreihe sehr schlicht aufgemacht und zudem relativ dünn, so dass im konkreten Unterrichtseinsatz auf zusätzliches Übungsmaterial zurückgegriffen werden müsste.

 

Diese Stellungnahme wurde von Bettina Röhrig, Hörgeschädigtenpädagogin  an der Elbschule Hamburg, Bildungszentrum Hören und Kommunikation, erstellt.

 

Erfurt, im September 2011

Dr. Renate Poppnedieker

Zurück